Ausgabe 21, 2009
Spezial

Neue Werkstoffe für den Klimaschutz

  • Bilder des 18. Internationalen Kindermalwettbewerbs zur Umwelt: 3. Preis: Vanessa Yokoo Mori Oda, 11 Jahre, Brasilien
  • Gewinner des internationalen Kindermalwettbewerbs 2009: Gewinner Ludmila Balovneva, 9 Jahre, Russland
zoom
Bilder des 18. Internationalen Kindermalwettbewerbs zur Umwelt: 3. Preis: Vanessa Yokoo Mori Oda, 11 Jahre, Brasilien

Der Klimawandel ist eine der größten globalen Herausforderungen unserer Zeit – und beschäftigt schon die Jüngsten. Das zeigte sich beim 18. Internationalen Kindermalwettbewerb zur Umwelt, der von der Bayer AG und UNEP – dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen – sowie weiteren Projektpartnern organisiert wurde.

Mehr als 2,4 Millionen Kinder aus fast 100 Ländern nahmen teil. Platz drei erreichte dieses Bild der 11-jährigen Vanessa Yokoo Mori Oda aus Brasilien. Welche Lösungen die Werkstoffexperten von Bayer MaterialScience zum Klimaschutz bieten, zeigt der Artikel „Energieeffizienz“. Die Werkstoffexperten arbeiten beispielsweise an Projekten zum klimagerechten Bauen, sorgen mit neuen Materialien für Sprit sparende Autos und wollen mit Nanoschäumen die Wärmedämmung revolutionieren. Mit den Nano-Werkstoffen machen sie zudem Windkraftwerke hocheffizient, Flugzeuge leichter und entwickeln Solarzellen, die man einfach auf Fensterscheiben klebt.

Download Center


Videos


Letzte Änderung: 30. Juni 2014  Copyright © Bayer AG
http://www.research.bayer.de